Krawattenspezialist.at by E.L Cravatte

Pratt Knoten

Der Pratt Knoten gehört für uns zu den Top 4 der klassischen Krawattenknoten. Es ist ein zeitloser Krawattenknoten, an dem Sie viel Freude haben werden, sobald Sie Ihren Dreh im Krawatte binden gefunden haben. Beim Pratt handelt es sich um einen vielseitigen Knoten, den sie bei fast allen Krawatten einfach binden können. Üben Sie ein paar Minuten und Sie haben Ihr ganzes Leben Freude daran.

 

Pratt Knoten 2

Pratt Knoten (Shelby Knoten) binden

Pratt Knoten 01

  1. Legen Sie die Krawatte mit der Rückseite nach vorne um den Kragen, wobei das breite Ende auf der rechten Seite und das schmale Ende etwas über Nabelhöhe liegt. Die genaue Höhe hängt von Ihrer Statur und der Dicke der Krawatte ab. Verwenden Sie nur das breite Ende beim Binden der Krawatte.
    Pratt Knoten 02
  2. Führen Sie das breite Ende horizontal hinter dem schmalen Ende der Krawatte entlang.
    Pratt Knoten 03
  3. Ziehen Sie das breite Ende nach oben.
    Pratt Knoten 04
  4. Führen Sie das breite Ende von oben durch Halsschlinge und dann nach links.
    Pratt Knoten 05
  5. Legen Sie das breite Ende nach rechts über den Knoten.
    Pratt Knoten 06
  6. Führen Sie das breite Ende durch die Halsschlinge.
    Pratt Knoten 07
  7. Stecken Sie das breite Ende durch den Knoten auf der Vorderseite der Krawatte.
    Pratt Knoten 08
  8. Ziehen Sie den Knoten fest, indem Sie das breite Ende nach unten ziehen, und platzieren Sie den Knoten nach Belieben.

https://www.youtube.com/watch?v=wLO9bthKDJU

  • Ergebnis: ein toller, klassischer, symmetrischer Krawattenknoten. Qua Größe vergleichbar mit dem Krawattenknoten einfacher Windsor.

  • Anlass: Der Pratt kann zu allen Anlässen getragen werden und lässt sich bei fast allen Krawatten Arten binden. Wir empfehlen Ihnen jedoch diesen Krawattenknoten nicht mit sehr dicken Krawatten zu kombinieren.

  • Schwierigkeitsgrad: *** (2,5 von 5)  

Herkunft des Pratt Knoten

Der Pratt Knoten hat seinen Namen zu danken an Jerry Pratt (Mitglied der US - Handelskammer), der diesen Krawattenknoten täglich getragen hat. Einige Herren unter uns kennen diesen Krawattenknoten wahrscheinlich auch unter dem Namen Shelby Knoten. Dieser Name ist entstanden nachdem Donald Shelby in seinen TV Sendungen im Jahre 1986, Pratts Lieblings Knoten so schlecht gebunden hatte, dass die Zuschauer ihn deshalb Shelby Knoten nannten. Im Jahre 1989 wurde der Pratt Knoten zum ersten Mal in der New York Times und dem Daily Telegraph genannt, wodurch dieser Krawattenknoten weltberühmt wurde.

Während des zweiten Weltkrieges wurde dieser Krawattenknoten bereits auch schon getragen. Er war jedoch unter einem anderen Namen bekannt: umgekehrter halber Windsor. Eigentlich ein irreführender Name, da es sich bei diesem Krawattenknoten um alles außer einen umgekehrten Halben Windsor handelt.

Hallo Team von Krawattenspezialist.at,
nach einiger Suche nach einer ganz speziellen Krawatte (in Bezug auf den Farbton) bin ich bei Euch auf Eurer Seite fündig geworden. Der Bestellprozess war sehr einfach und klar beschrieben und die Bestellung und anschliessende Lieferung prompt und problemlos. Als ich dann die Krawatte ausgepackt habe (und das dazugehörige Stecktuch) war ich nochmal positiv überrascht, weil der Farbton EXAKT dem entsprochen hat, was ich gebraucht habe. Ich werde meine nächsten Krawatten sicher wieder bei Euch bestellen!
Vielen Dank von Eurem (neuen) Fan,
Wolfgang
Wolfgang Altenstrasser
Sehr schöne Krawatte die 8ch mir bestellt habe.
Röbl Peter
Super Qualität. Passt perfekt.
David Jagodic
Reichhaltige Auswahl, einfache Bestellung & rasche, unkomplizierte Lieferung...
Karl Kuhn

Alles überraschend gut gelaufen. Schöne Qualität des Seidentuchs in Beige (Größe 53x53cm). Lieferung einfach mit der Post. Preislich im Rahmen und absolut zu empfehlen - gerne wieder!

Elisabeth Stix
Alles bestens und sehr schnell
Bernhard Krabatsch

Sicher online bezahlen

×